Daniela Reife

Danielaliebt Ballett und Kunst von ganzem Herzen, betont, dass jeder Auftritt für sie eine Erkenntnis des Neuen, Unbekannten ist.
„Für mich ist das wichtigste Gesetz, ehrlich zu sein“, sagt Daniela, die mit ihrem Talent zeigt, zu welcher Quelle lebendiger, seelischer Wärme die Kunst werden kann.
Jeder einzelne Auftritt von Daniela ist ein magischer Moment. Und wie wundervoll und besonders erklingt ihr Spiel auf der Bühne! Ihr Spiel erstrahlt in einer unglaublichen Palette aus Licht und Wärme, die aus tiefster Seele kommen.
Ihre Art des Spiels zieht den Zuhörer in eine magische Bahn mit ihrer Kunstfertigkeit und völliger Hingabe an die Musik, mit der sie alle verzaubert. Jeder ihrer Auftritte dringt in die Herzen ihrer Zuhörer ein, lässt sie weinen und lachen, sich des Lebens erfreuen und das Glück verspüren als ob die Musik eine Pforte in eine andere Welt wäre. Eine Welt von Liebe und Glückseligkeit. Die Freiheit ihrer Darstellung auf der Bühne, ihre Natürlichkeit und Herzlichkeit beim Übertragen sehr persönlicher Gefühle und Gedanken lässt niemanden im Publikum gleichgültig. Sie nimmt
die Zuhörer mit in ihre besondere innere Welt, die aus Tönen, Gefühlen, Gedanken und Liebe zur Kunst gewebt ist. Das ist ein künstlerisches Wunder.
Manchmal scheint es so, als ob ihre kristallreine Seele direkt mit ihren gehorsamen Fingern durch unsichtbare Fäden verbunden ist, wodurch ihre Kreativität so ungezwungen und frei fließt, dabei Töne erzeugt, die wie aus Laub, blühenden Blumen, Bienen, frischer Luft und Wasserquellen geboren zu sein scheinen.